Neuigkeiten
11.10.2017
Konferenz der Haushalts- und finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen in den Ländern und im Bund in Wiesbaden
Gestern und heute fand in Wiesbaden die Konferenz der Haushalts- und finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen in den Ländern und im Bund statt. Dazu der Finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Egbert Liskow: „In Wiesbaden sind weitreichende Beschlüsse gefasst worden, die auch für unser Land von Bedeutung sind. Hier ein kurzer Überblick:
 
 
weiter

09.10.2017
Wie das studentische onlinemagazin webMoritz berichtet, planen einige Senatoren auf der kommenden Sitzung des akademischen Senats der Ernst-Moritz-Arndt-Universität erneut den Namen der Universität abzulegen
 
 
weiter

18.09.2017

 

Heute übergab Minister Harry Glawe in Greifswald einen Zuwendungsbescheid für den Bau des Zentrums für Life Science und Plasmatechnologie über 16,5 Millionen Euro. Die Mittel stammen aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW). Insgesamt 32 Millionen Euro soll der Bau des Zentrums für Life Science und Plasmatechnologie kosten.

 

 

weiter

12.09.2017
 Wie mehrere Zeitungen heute berichten, ist der ehemalige Generalsekretär des CDU Deutschland Heiner Geißler im Alter von 87 Jahren verstorben. Dazu äußert sich der Kreisvorsitzende der CDU Vorpommern-Greifswald, Egbert Liskow, MdL, wie folgt:
 
weiter

31.08.2017
 

Heute begleitete ich unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Angela Merkel bei mehren Terminen in Greifswald. 

weiter

24.08.2017

 
Im Vorfeld des 243. Geburtstages von Caspar David Friedrich hat der Greifswalder Landtagsabgeordnete Egbert Liskow das Geburtshaus von Philipp Otto Runge in Wolgast besucht. Das Geburtshaus Runges wurde Ende Juli pünktlich zum 240. Geburtstag Runges saniert und wiedereröffnet.
weiter

14.08.2017
 Angesichts der aktuellen Verkehrssituation auf der Insel Usedom erklärt der infrastrukturpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Egbert Liskow, dass Maßnahmen ergriffen werden müssen, um den drohenden Verkehrsinfarkt abzuwenden. 
weiter

22.07.2017

 

Der Ehrenvorsitzende der CDU Vorpommern-Greifswald, Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Alfred Gomolka, feierte am Freitag, 21. Juli 2017, seinen 75. Geburtstag. Dazu erklärte der Kreisvorsitzende der CDU Vorpommern-Greifswald, Egbert Liskow, MdL, gestern:

weiter

21.07.2017

 
Verärgert reagiert der Greifswalder Landtagsabgeordnete Egbert Liskow auf die heutige Berichterstattung der Ostsee-Zeitung wonach nach Einschätzung des Wasser- und Schifffahrtsamts (WSA) eine Ausbaggerung der Greifswalder Hafens Ladebow nicht wirtschaftlich sei.
 
 
weiter

06.07.2017
Der Finanzausschuss hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, 10 Millionen Euro für die Fortführung des Kommunalen Kofinanzierungsfonds bereitzustellen. Hierzu erklären der finanzpolitische Sprecher, Egbert Liskow, sowie der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Marc Reinhardt: "Die CDU-Fraktion ist und bleibt die Partnerin der Kommunen. Ein wichtiges Ziel dieser Legislaturperiode ist, die Kommunen finanziell zu kräftigen. Die Fortführung des kommunalen Kofinanzierungsfonds ist in diesem Zusammenhang ein wichtiges Signal an die kommunale Ebene. In der vergangenen Wahlperiode hatte der Fonds ein Volumen von 50 Millionen Euro, wovon mehr als 350 Vorhaben gefördert wurden", so Liskow.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU Mecklenburg Vorpommern CDU-Landtagsfraktion MV CDU Greifswald
Angela Merkel Lorenz Caffier Uta-Maria Kuder Hermann Gröhe
© CDU Greifswald  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.34 sec. | 37132 Besucher