Neuigkeiten
06.07.2017

 Zur heutigen Pressemitteilung des AStA Rostock zum G20 Gipfel in Hamburg erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Egbert Liskow:
 
 
weiter

30.06.2017

 
Auf den heutigen Bericht der Ostsee-Zeitung, wonach die Direktverbindungen nach Usedom ab 2019 eingestellt werden sollen, reagiert der Greifswalder Landtagsabgeordnete Egbert Liskow betroffen.
 
 
weiter

29.06.2017
 Das Land Mecklenburg-Vorpommern stellt in diesem Jahr mehr als 550.000 Euro für die Stiftung Deutsches Meeresmuseum bereit. Einem Antrag des Finanzministeriums zur Freigabe der Haushaltsmittel folgte der Finanzausschuss einstimmig in seiner heutigen Sitzung.
 
 
weiter

23.05.2017

 
Der Finanzausschuss hat heute eine öffentliche Anhörung zum Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen zur Änderung des Kommunalprüfungsgesetzes durchgeführt. Mit dem Gesetzentwurf sollen dem Landesrechnungshof erweiterte Prüfrechte eingeräumt werden. 
weiter

17.05.2017

Der Landtag hat heute in Erster Lesung den Gesetzentwurf der Landesregierung zur Modernisierung der staatlichen Schlösser-, Gärten- und Museumsverwaltung beraten. Dazu erklärte der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Egbert Liskow:
weiter

17.05.2017
 
 
Bei einer Veranstaltung der Ernst-Moritz-Arndt-Gesellschaft sind am Sonnabend in Groß Schoritz auf Rügen mehrere Personen durch eine ätzende Flüssigkeit leicht verletzt worden.
weiter

03.05.2017

Der Greifswalder Landtagsabgeordnete Egbert Liskow zeigt Unverständnis und Bedauern über die Entscheidung der Universität nicht am Runden Tisch zum Namenspatron der Ernst-Moritz-Arndt-Universität teilzunehmen.

 

 

weiter

05.04.2017
Der Landtag hat heute in Erster Lesung den Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen zur Änderung des Kommunalprüfungsgesetzes beraten. Damit sollen dem Landesrechnungshof erweiterte Prüfrechte eingeräumt werden. Der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Egbert Liskow erklärte während der Debatte:
 
 
weiter

15.03.2017
Zum Ende der Konferenz der Haushalts- und Finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen aus Bund und Ländern in Hannover zeigte sich der CDU-Landtagsabgeordnete Egbert Liskow zufrieden mit den Ergebnissen:
 
 
weiter

09.03.2017
 
In der heutigen Debatte um die Zukunft der Universitätsmedizin Greifswald (UMG) sagte der Greifswalder CDU-Landtagsabgeordnete Egbert Liskow:
 
 
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU Mecklenburg Vorpommern CDU-Landtagsfraktion MV CDU Greifswald
Angela Merkel Lorenz Caffier Uta-Maria Kuder Hermann Gröhe
© CDU Greifswald  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.36 sec. | 37132 Besucher