CDU Greifswald
Besuchen Sie uns auf http://www.egbert-liskow.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
16.11.2017, 10:23 Uhr
Finanzielle Unterstützung für einen Ausführungs-Künstlerwettbewerb für ein neues Fenster und Portal in der Annenkapelle von St. Marien
Auf Initiative der CDU-Fraktion fördert das Land Mecklenburg-Vorpommern in Höhe von 35.000 Euro einen Ausführungs-Künstlerwettbewerb, um das alte Portal und ein Fenster innerhalb der Annenkapelle neu zu gestalten.
 
 
Dazu der Finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Egbert Liskow:
 
„Ich freue mich sehr, dass das Land die Annenkappelle von St. Marien in Greifswald tatkräftig unterstützen will. Im Zuge der Sanierung der Annenkapelle werden die Fenster saniert. Ein altes Portal wird wieder geöffnet. Das Fenster darüber soll im Rahmen eines Künstlerwettbewerbs neu gestaltet werden. Dieser Wettbewerb soll im Dezember 2017 beginnen. Bei der Festlegung des Themas der Gestaltung wird Bezug auf die mittelalterliche Nutzung der Kapelle durch die Bergen- und Schonenfahrer, die mit Norwegen, Dänemark und Schweden Handel trieben, genommen. Die Seeleute und ihre Familien suchten hier geistlichen Beistand. Ein weiterer Punkt in der Gestaltung soll die Bedeutung der Hanse für die Stadt und die umliegende Region spielen.
 
Die Annenkapelle soll als multifunktionaler Raum hergerichtet werden, der sowohl von der Kirchengemeinde als auch von der Hansestadt genutzt werden kann. Durch die Öffnung des Portals können in Zukunft auch die Außenanlagen in die Nutzung einbezogen werden.“