Neuigkeiten
16.08.2018
Nachdem es in der letzten Jahren immer wieder Bestrebungen gab das Archiv der Pommern nach Schwerin ins Ferne Mecklenburg zu holen, ist jetzt klar, dass es in Greifswald bleiben wird.
weiter

06.07.2018
 Im Rahmen seiner Sommertour 2018 besuchte der Arbeitskreis Finanzen der CDU-Landtagsfraktion heute die Kirchengemeinden Lubmin-Wusterhusen, Altentreptow sowie Benthen und Granzin. Alle drei Gemeinden haben Anträge auf Unterstützung der Sanierung ihrer Kirchen aus dem Sondervermögen „Strategiefonds des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ gestellt.
weiter

25.06.2018
Zu den Medienberichten, wonach SPD-Bundesfinanzminister Olaf Scholz plant, für den Bezug des von CDU/CSU und SPD vereinbarten Baukindergeldes eine Obergrenze von 120 Quadratmetern Wohnfläche für eine Familie mit zwei Kindern – plus jeweils zehn Quadratmetern für jedes weitere Kind – vorzusehen, erklärt der haushalts- und finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Egbert Liskow:
weiter

17.05.2018

Anlässlich der Aufteilung der Mittel des Strategiefonds durch den Finanzausschuss entsprechend dem Strategiefonds-Errichtungsgesetz erklärt der Haushalts- und Finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Egbert Liskow:
 
 
weiter

17.05.2018

 
Heute hat in Schwerin der Finanzausschuss des Landtages die Verteilung der Mittel des Strategiefonds beschlossen. Erfreut zeigte sich der Greifswalder Landtagsabgeordnete Egbert Liskow darüber, dass fünf sinnvolle Projekte in Greifswald bzw. im Umland der Stadt direkt vom Strategiefonds profitieren.
 
 
weiter

14.05.2018
Der Greifswalder Landtagsabgeordnete Egbert Liskow gratuliert der Schulleitung, dem pädagogischen Team und auch den Schülerinnen und Schülern zur Verleihung des Deutschen Schulpreises an das Evangelische Schulzentrum der Martinschule. 
 
weiter

11.05.2018

 
Zur Mai-Prognose des Arbeitskreises Steuerschätzungen erklärt der Finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Egbert Liskow:
weiter

03.05.2018

Zum gestrigen Beschluss des Bundeshaushalts 2018 im Kabinett erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Egbert Liskow:
 
„Mit dem zweiten Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2018 und der Finanzplanung bis 2022 wird eine feste Grundlage für dauerhaft solide öffentliche Haushalte in ganz Deutschland und eine weiterhin hohe Investitionstätigkeit von Bund, Ländern und Kommunen geschaffen.
weiter

26.04.2018

In der heutigen Landtagsdebatte hat der Finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Egbert Liskow, auf die Anstrengungen des Landes zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger von unnötiger Bürokratie hingewiesen:
 
 
weiter

01.03.2018
 
Der Finanzausschuss des Landtages hat zusätzliche Mittel für die Reparatur der abgesackten Autobahn 20 bei Tribsees  bewilligt. Dazu erklären die Haushaltspolitischen Sprecher der Fraktionen der CDU, Egbert Liskow, und SPD, Tilo Gundlack:
 
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU Mecklenburg Vorpommern CDU-Landtagsfraktion MV CDU Greifswald
Angela Merkel Lorenz Caffier Uta-Maria Kuder Hermann Gröhe
© CDU Greifswald  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 47695 Besucher